Erntedank - Gans ganz anders

Markt der Erde, Monika Riehl

Der „Markt der Erde“ in Parndorf ist einer von weltweit nur etwa 60 „Earth Markets“, der von der Slow Food Stiftung für Biodiversität zertifiziert wurde. Ab 19. Oktober startet der Markt Richtung Erntedank: In der Schauküche und beim Stand von Wolfgang Scheiblbauer („meineWeideGans“) gehört die Gans schon jetzt zum Repertoire, während am 2. November das Federvieh ganz anders, jedoch nicht minder genussvoll präsentiert wird. Begleitet werden die Köstlichkeiten von biologisch ausgebauten Weinen.

  • Eintritt frei. 09–14 Uhr | Markt der Erde mit Gans-Spezialitäten aus der Schauküche, Weinverkostung an der Markt-der-Erde-Weinbar.
  • Übernachtung in einer der Ferienwohnungen (max. 4 Personen): pro Nacht für 2 P. € 62 | 3 P. € 80 | 4 P. € 89
  • jeweils mit einer Ziegenkäse-Verkostung.

Gültig am 19.10. und 02.11.2019

Genusspartner: 

Markt der Erde - Slow Food Earth Market Parndorf www.marktdererde.at
meineWeideGans - Edles aus der Natur www.meineWeideGans.at
Weingut Fuhrmann www.derfuhrmann.at
Ziegenhof Ziegenliebe www.ziegenliebe.at

 

 

Angebot gültig im Zeitraum
von 2019-10-19 bis 2019-11-02
ab € 62,00

pro Nacht für 2 P. 


Angebote Anfragen


Noch keine Anfragen vorhanden.

Ihre Kontaktdaten

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Ihre Anfrage(n) wurden erfolgreich versandt.
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben